Schließen
Logo FBB
Logo

Ein Unternehmen der BUG-Gruppe

Menü

Leistungen

Spezialisten für Elektroanlagen und Bahnstrom

Zu unserem Leistungsspektrum gehören: 

  • 50Hz-BAHNANLAGEN
  • S-BAHNSTROMANLAGEN
  • WEICHENHEIZUNGSANLAGEN 50Hz 16,7
  • PLANUNG ELEKTROTECHNISCHER ANLAGEN

Deutschlandweit realisieren wir für Sie schlüsselfertige 50Hz-Elektroanlagen - insbesondere Beleuchtungs- und Erdungsanlagen.

Gern beraten Sie unsere Planungsingenieure zur Beleuchtungs- und Anlagentechnik. Wir bieten Ihnen unsere fachkompetente Unterstützung zur Beleuchtungsberechnung und übernehmen für Sie Messungen sowie das Anlagenmanagement.

Folgende Leistungsschwerpunkte gehören zum Portfolio:

  • Bahnsteigbeleuchtungen
  • Tunnelbeleuchtungen
  • Dienstwegbeleuchtungen
  • Gleisfeldbeleuchtungen
  • Flutlichtanlagen
  • LED-Technologie und Energieeffizienz
  • Erdungsanlagen und Bauteilerdungen
  • Schaltschranktechnik und Fernüberwachung

Als Spezialist für die Errichtung von Stromschienenanlagen für S-und U-Bahnen sind wir bei der Deutschen Bahn AG präqualifiziert.

Wir realisieren sämtliche Bauweisen und unterschiedliche Ausführungsvarianten der sogenannten "Dritten Schiene". Belegt wird unsere Leistungsfähigkeit durch zahlreiche Referenzprojekte in der Berliner und Hamburger S-Bahn.

Unter anderem realisieren wir für Sie folgende Leistungen:

  • Kabelmontage bis zu einer Spannungshöhe 30 kV
  • Kabeltiefbau auch baubegleitend
  • GGSG-Kabelanlage
  • Rückleitertechnik

Wir führen für Sie umfassende Bauleistungen aus - rund um elektrische Weichenheizungsanalgen.

Das Spektrum der von uns realisierbaren elektrischen Weichenheizungsanlagen reicht von 16,7 Hz-Anlagen mit Speisung aus dem Oberleitungsnetz 15kV bis hin zur Versorgung aus dem Ortsnetz 50Hz, wahlweise mit getrennter oder gemeinsamer Backen- und Verschlussheizung. Bei den 50Hz-Weichenheizungsanlagen sind uns auch die Varianten der Berliner oder Hamburger S-Bahn mit der typischen Gleichstromtraktion vertraut. Einspeisungen über einen zentralen Trenntrafo, Trafoschränke oder Trafoanschlusskästen sind ebenfalls möglich. Für jede dieser Bauleistungen verfügen wir über Präqualifikationsnachweise der Deutschen Bahn AG.

Unter Verwendung zugelassener Systeme namhafter Hersteller der EWHA können wir vollständige Anlagen bestehend aus

  • der Feldleitebene,
  • den intelligenten Verteilungsanlagen,
  • den Anlagen zur Witterung- und Temperatursensorik,
  • den Anschlusskästen und Heizstäbe sowie
  • den Kabel- und Erdungsanlagen nach Vorgaben und Wahl des AG errichten.

Wir komplettieren unser Angebot im Unternehmensverbund mit begleitenden bzw. zusammenhängenden Maßnahmen wie Kabeltiefbau, Gleisbau, Kommunikationstechnik sowie Anlieferung und Aufstellung von Baukörpern.

Vorbereiten einer Planung 

In unserem eigenen technischen Büro erstellen wir Planungen für elektrotechnische Anlagen der Deutschen Bahn AG.

Hausintern planen wir baubegleitend nahezu alle elektrotechnischen Anlagenteile im Bahnbereich und verschaffen unseren Kunden dadurch vor allem zeitliche und wirtschaftliche Vorteile.

Unsere Ingenieure übernehmen dabei auch Aufgaben des Bauvorlageberechtigten (BVB) für elektrotechnische Anlagen der Deutschen Bahn AG.

Außerdem bieten wir Ihnen, gemeinsam mit unseren Partnern, zugehörige externe Leistungen, wie zum Beispiel die Planprüfung nach VV Bau-STE, Baugrunduntersuchungen, Vermessungsleistungen sowie statische Berechnungen.